MOXIBUSTION

Moxa heißt wörtlich übersetzt „brennendes Kraut“. Moxen ist eine alte Tradition aus China, bei der durch brennendes Beifußkraut (Artemisia vulgaris) Wärme auf gezielte Akupunkturpunkte am Körper erzeugt wird. Das ist sehr angenehm und beruhigt.

Es unterstützt die Abwehrkraft, löst Stagnationen und reguliert den Blutfluss. Vor allem aber hilft die Wärme Kälte im Körper zu vertreiben.

Copyright 2020 Sarah Prehsler